Fotoshooting-Location Suche

Was ein Tag – heute denke ich gar nicht an Hobby und meine fehlende Zeit dafür – heute fehlt mir die Zeit für meinen ganz normalen Tagesablauf….
Ich war heute auf Fotoshooting-Location Suche – zwei anstehende Hochzeits-Fotoshootings und man muß ja zumindest ein paar Vorschläge haben, wo man das Brautpaar ablichten könnte. Viele Paare haben sich schon ihre Plätze ausgesucht – manche haben so gar keine Idee und verlassen sich dann auf mich. Ich bin heute dann extra für diese Location-Vorschläge losgezogen. Wir haben so viele tolle Plätze hier in München – einer davon ist die Borstei. Ganz ehrlich, dieses „Viertel“ ist sooo schön – mitten in der Stadt – direkt an der sehr belebten Dachauer Straße und du fährst in die Seitenstraße und bist in der völligen Oase und Ruhe – grün, soweit das Auge blickt – wunderschöne alte Häuser – eine ganz kleine und urgemütliche Ladenstraße mit goldigen Geschäften – ein Park dahinter… Ich bin so begeistert und dort heute über eine Stunde hin und hergerannt. Wer mehr davon wissen will: hier gehts zur Borstei – eine ziemlich interessante Geschichte dahinter. Und hier könnte ich das Brautpaar fotografieren:

So, nachdem ich hier über eine Stunde begeistert auf und abgelaufen bin, gings weiter: Schloß Nymphenburg – vielleicht etwas protzig, sich vor einem Schloß ablichten zu lassen, aber wer es mag… Allerdings werden wir da nicht die einzigen sein, die da dann lustwandeln und das mag recht nervig a) für das Brautpaar und b) für die Fotografin (also mich) sein. Aber erlaubt ist, was gefällt. Wobei ich da erst einmal anfragen muß, ob ich hier fotografieren darf. Ich bin von der vorsichtigen Sorte – ich möchte danach nicht hören, daß ich irgendwelche Bild-Rechte mißachtet habe und dann zahlen muß. Also rufe ich da morgen an und kläre das ab. Unser Schloß Nymphenburg ist wunderschön gelegen und hat auch seine sehr interessante Geschichte dazu – die findet ihr hier: Schloß Nymphenburg – und so sieht es hier aus:

Und nachdem ich schon im Münchener Westen war, bin ich auch noch zur Blutenburg gefahren – auch eine tolle Location – längst nicht so besucht wie Schloß Nymphenburg aber auch wunderschön, wenn auch klein. Und auch hier hatte ich Glück, es gibt hier nur einen ganz kleinen Parkplatz – einer war noch frei – meiner:) Man freut sich über Kleinigkeiten, oder? Auch hier gibt es eine kleine Geschichte dazu: Blutenburg. Und hier die Fotos:

Wo würdet ihr eure Hochzeitsfotos machen lassen? Borstei? Schloß Nmphenburg? Blutenburg? Sagt es mir – ich bin gespannt auf eure Antworten.

Zu Hause angekommen, mußte ich mich schnell umziehen und zur Schwiegermutter ins Altenpflegeheim fahren – wir wollten Lebensmittel einkaufen gehen. Nett, wie ich nun mal bin, hab ich sie beim Bäcker auf einen Kaffee eingeladen (mich selbst auch) und bin mit ihr dann noch eine halbe Stunde in der Sonne auf der Terrasse sitzen geblieben. Wieder nach Hause gefahren, hier schauten mich 4 Augen bittend an: „Frauchen, jetzt warst du aber sooo lange weg – Entertainment please“. Gut, die Jungs etwas unterhalten und Gassi marschiert . Zu Hause anggekommen, hab ich die Fotos auf den Laptop gezogen und für EUCH die ersten hochgeladen. Alles andere passiert heute abend, wenn Männe Fußball guckt. Sichten, evtl bearbeiten, sortieren, mit Namen versehen, im Ordner ablegen etc…

Veröffentlicht von Kerstins Reisefotos und mehr...

Reisefreudig, Fotografie-süchtig, fast immer gut gelaunt, Optimistin... Fotografie ist mein Leben - meine Leidenschaft - mein Yoga

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: